top of page

Pediküre: Podologe vs. Kosmetikerin – Unterschiede, die Sie in die Welt der Fußpflege eintauchen lassen!

Wenn Sie bemerkt haben, warum ein Podologe keine Hybrid-Pediküre durchführt, oder sich über die Unterschiede zwischen einer Pediküre beim Podologen und kosmetischen Behandlungen gewundert haben, hoffe ich, dass unsere Sicht auf dieses Thema für Sie interessant ist.


Sowohl Podologen als auch Kosmetikerinnen bieten Fußpflegebehandlungen wie Pediküre an, ihre Vorgehensweise, ihr Tätigkeitsbereich und ihre Ziele unterscheiden sich jedoch.

  • Podologe: Spezialist für die Therapie und Prävention von Fußerkrankungen. Der Schwerpunkt des Podologen liegt auf der Gesundheit von Nägeln und Fußhaut sowie der Behandlung von Problemen wie Mykosen, eingewachsenen/verschraubenden Nägeln, Hühneraugen und viralen Warzen (Warzen). Er berät zu Prävention und einem gesunden Lebensstil rund um die Füße. Ein Podologe verfügt über eine Fachausbildung in Podologie

  • Kosmetikerin: konzentriert sich auf die ästhetischen Aspekte der Fußpflege und bietet das Kürzen und Lackieren der Nägel sowie die Auffrischung der Epidermis der Fußsohlen an.


Warum führt ein guter Podologe keine Pediküre mit Hybridmalerei durch?


  1. Gesundheit von Nägeln und Fußhaut: Ein Podologe konzentriert sich auf die Gesundheit von Nägeln und Fußhaut. Der Hybrid kann Chemikalien und Inhaltsstoffe enthalten, die möglicherweise die Gesundheit Ihrer Nägel beeinträchtigen, insbesondere wenn diese geschwächt oder beschädigt sind.

  2. Möglichkeit zur Abdeckung gesundheitlicher Probleme: Der Hybrid kann die Symptome von Nagelgesundheitsproblemen wie Pilzen oder anderen Krankheiten maskieren. Der Podologe maskiert die Symptome nicht, sondern leitet eine Therapie ein, um Gesundheit, Ästhetik und Wohlbefinden wiederherzustellen.

  3. Spezialisierter Ansatz: Der Podologe befasst sich mit Fällen wie eingewachsenen/verschraubenden Nägeln, Hühneraugen, Hornhaut, Viruswarzen (Warzen), Mykosen, rissigen Fersen und posttraumatischen Nägeln. Ziel einer Pediküre ist die Wiederherstellung der Gesundheit, Ästhetik und des Komforts der Füße. Es führt zu einer richtigen Nagelpflege, ohne die Nagelplatten zu schwächen oder ihre Symptome zu verschlimmern.

Obwohl die Hybrid-Pediküre die Ästhetik der Nägel verbessern soll, legt der Podologe Wert auf den Gesundheitsaspekt und verzichtet daher auf bestimmte kosmetische Behandlungen.







0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page